Mi. Jun 23rd, 2021

Pkw durch Unbekannten zerkratzt
Neuburg, Nördliche Grünauer Straße, Parkplatz Fitness-Studio, 06.06.2021, 17:00 – 19:00 Uhr
Ein im Tatzeitraum geparkter VW Golf wurde durch einen oder mehrere unbekannte Täter über die gesamte Beifahrerseite zerkratzt. Der geschätzte Schaden am Pkw beläuft sich auf ca. 8.000 €. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Vorfall machen können, werden gebeten sich unter 08431/6711-0 bei der Polizei Neuburg zu melden.

Betrunkene Pkw-Fahrer
Neuburg, Gärtnerstraße, 06.06.2021, 02.00 Uhr
In der Nacht auf Sonntag wurde bei einem 22-jährigen Rennertshofener im Rahmen einer Verkehrskontrolle Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab 1,4 Promille Alkohol. Der Fahrer musste im Krankenhaus Neuburg eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Außerdem wurde der Führerschein sichergestellt. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Karlshuld, Oberer Kanal, 05.06.2021, 23.30 Uhr
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde bei einem 32-jährigen Königsmooser festgestellt, dass dieser unter Alkoholeinfluss steht. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab 1,2 Promille. Bei dem Königsmooser wurde im Neuburger Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. Außerdem wurde der Führerschein sichergestellt. Er muss sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Neuburg, Ingolstädter Straße, 05.06.2021, 07.05 Uhr
Ein 20-jähriger Eichstätter war am Samstagmorgen mit 0,7 Promille Alkohol im Blut in eine Verkehrskontrolle geraten. Den jungen Fahrer erwartet ein Bußgeld in Höhe von 500 EUR und ein Monat Fahrverbot.

Betrunken Verkehrsunfall verursacht
Karlshuld, Maurerstraßl, 06.06.2021, 17.15 Uhr
Eine 21-jährige Vohburgerin befand sich zur Unfallzeit am Parkplatz des Karlshulder Tennisheim. Während die Frau dort wartete, kam ein zunächst unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw angefahren. Beim Wenden fuhr dieser in den geparkten Pkw der Vohburgerin. Anschließend flüchtete der Fahrer unerkannt. Durch den Unfall entstand Sachschaden in Höhe von circa 600 EUR. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnte der Unfallverursacher in Karlshuld angetroffen werden. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer mit knapp 1,5 Promille alkoholisiert war. Daher wurde im Krankenhaus Neuburg eine Blutentnahme durchgeführt. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Gefährdung im Straßenverkehr sowie Unfallflucht.

Fahrrad gestohlen
Karlshuld, Augsburger Straße, 05.06.2021, 17.50 Uhr
Ein 60-jähriger Karlshulder war zur Tatzeit mit seinem Fahrrad an einem Supermarkt in Karlshuld. Als er nach dem Einkauf zu seinem Fahrrad zurückkehrte, stellte er den Diebstahl des schwarzen Mountainbike fest. Eine Fahndung blieb ergebnislos. Die Polizei Neuburg bittet um Zeugenhinweise unter 08431/6711-0

Kommentar verfassen