Mi. Apr 14th, 2021

Kirchenfenster beschädigt
Schrobenhausen – Im Zeitraum von Donnerstag, 18:00 Uhr bis Freitag, 09:15 Uhr wurde ein Fenster der Christuskirche am Martin-Luther-Platz in Schrobenhausen beschädigt. Nach derzeitigem Kenntnisstand wird davonausgegangen, dass auf das Fenster geschossen wurde, möglicherweise mit einem Luftgewehr. Hierbei wurde sowohl die Metallverstrebung als auch das Fensterglas beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 300,- Euro geschätzt. Durch die PI Schrobenhausen wurden die Ermittlungen aufgenommen.

Unfallflucht führt zu Behinderungen am Thiers-Kreisel
Schrobenhausen – Ein 51-jähriger aus Dillingen a.d.Donau befuhr Freitag gegen 15:30 Uhr mit seinem Gespann aus Traktor und Anhänger den Kreisverkehr am Place de Thiers in Schrobenhausen. Er wollte den Kreisverkehr verlassen und in den Bürgermeister-Stocker-Ring Richtung Hörzhausener Straße einfahren. Hierzu betätigte er den Blinker zum Ausfahren aus dem Kreisverkehr. Ein Pkw-Fahrer, welcher von der Lenbachstraße nach rechts in den Bürgermeister-Stocker-Ring abbiegen wollte, nahm anscheinend an, dass der Traktorfahrer in die Lenbachstraße einbiegen wollte. Der Pkw-Fahrer fuhr los und missachtete hierbei die Vorfahrt des Traktor-Gespanns. Der 51-jährige musste eine Vollbremsung durchführen um einen Zusammenstoß zu verhindern. Hierbei wurde die Vorderachse des Anhängers beschädigt und das Gespann konnte zunächst nicht weiterfahren. Nach einem kurzen Wortwechsel mit dem Traktorfahrer verließ der Pkw-Fahrer die Unfallstelle ohne seine Personalien anzugeben. Der Anhänger des Gespanns wurde vor Ort repariert. Dies dauerte ca. eine Stunde. Es wurden Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort aufgenommen.

Kommentar verfassen