Mo. Jun 21st, 2021

Verkehrsunfall mit Verletzten
Am Montagfrüh ereignete sich im Gemeindebereich Brunnen ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
Ein 20jähriger Autofahrer aus Schrobenhausen übersah beim Linksabbiegen von der Staatsstraße 2044 in Richtung Karlshuld den Pkw eines entgegenkommenden 31jährigen aus Brunnen. Beim Zusammenstoß wurde der Unfallverursacher leicht verletzt, der Unfallgegner musste allerdings aufgrund seiner schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Ingolstadt geflogen werden. Neben Polizei und Rettungsdienst waren auch die Feuerwehren Brunnen und Edelshausen eingesetzt.

Fahrt unter Drogeneinfluss
In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde im Stadtgebiet Schrobenhausen ein 20jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Aichach/Friedberg einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Da die Polizeibeamten dabei eindeutige Hinweise auf Drogenkonsum feststellten, wurde bei dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Ihm droht nun ein Bußgeld in Höhe von 500 € sowie 1 Monat Fahrverbot.

Kommentar verfassen