Mo. Mai 10th, 2021

Aktiv gegen Raser – 24h Blitzmarathon vom 21. bis 22. April 2021
Ingolstadt – Nach wie vor ist zu schnelles Fahren bundesweit die Hauptursache für schwere Verkehrsunfälle. Um gemeinsam gegen Raser an einem Strang zu ziehen, startet am Mittwoch, den 21.04.21, um 6 Uhr, europaweit der sogenannte Speedmarathon, der vom europäischen Verkehrspolizei-Netzwerk „ROADPOL“ koordiniert wird.
In Bayern unterstützt das Polizeipräsidium Oberbayern Nord den 24h Blitzmarathon aktiv mit 146 eingerichteten Geschwindigkeitskontrollstellen. Eine Übersicht der Messstellen können sie im Internet unter: www.sichermobil.bayern.de abrufen. „Helfen auch Sie mit, die Geschwindigkeit auf Bayerns Straßen zu senken unterstützen Sie als Verkehrsteilnehmer mit Ihrem Verhalten aktiv das Bayerische Verkehrssicherheitsprogramm 2030 „Bayern mobil – sicher ans Ziel“, so lautet der Appel des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord bei der Vorankündigung des bayernweiten Blitzmarathons 2021. – Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Exhibitionist tritt an Rastanlage auf
Stammham, Lkr. Eichstätt – Vergangenen Samstag (17.04.2021) trat ein bislang unbekannter Mann einer Frau an der Rastanlage Köschinger-Forst West als Exhibitionist gegenüber.
Die Angestellte fuhr gegen 04:30 Uhr mit ihrem Pkw auf den Mitarbeiterparkplatz der Rastanlage, als sie einen Unbekannten bemerkte, der mit heruntergelassener Hose am Fahrbahnrand stand. Als sie an ihm vorbeifuhr, schaute der Mann zu ihr ins Auto und begann an seinem Geschlechtsteil zu manipulieren. Die Frau holte einen ihrer Kollegen zu Hilfe, woraufhin sich der Unbekannte in Richtung der Pkw-Parkplätze entfernte. Eine umgehend eingeleitete Fahndung nach dem Mann verlief bislang ergebnislos.

Personenbeschreibung des bislang Unbekannten:
Ca. 45-50 Jahre alt, durchschnittliche Größe, schmale Figur, heller Hauttyp, kurze helle Haare, ungepflegte Erscheinung, trug eine schwarz-rote Jacke Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Beilngries unter der Telefonnummer 08461/6403-0 in Verbindung zu setzen. – Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Kommentar verfassen