Mo. Jun 21st, 2021

Beim Abbiegen mit Motorradfahrer kollidiert – Zeugen gesucht
Wettstetten, Kreuzung Kreisstraße EI 18 und Kreisstraße EI 43, 10.05.2021, gegen 16:30 Uhr
Eine 31-jährige aus Lenting befuhr die Kreisstraße EI 18 in Richtung Wettstetten mit ihrem PKW. An der Kreuzung zur Kreisstraße EI 43 wollte sie nach links in Richtung Ingolstadt abbiegen. Hierbei übersah sie einen 17-jährigen Kradfahrer aus Kösching, der die EI 18 in der Gegenrichtung befuhr und kollidierte mit diesem. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt, an den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Aufgrund der zu diesen Zeitpunkt noch nicht abschließend geklärten Umstände, die zu dem Unfall führten, bittet die Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt unter der 0841 / 9343 – 4410 um die Mithilfe von Zeugen, welche nähere Informationen zum Unfallhergang geben können. Insbesondere die zum Unfallzeitpunkt an den roten Ampeln wartenden Fahrzeugführer könnten wichtige Hinweise zum Unfallgeschehen geben.

Unter Drogeneinfluss auf der Autobahn unterwegs
BAB A9, FR Nürnberg, Höhe AS Ingolstadt-Süd, 10.05.2021, gegen 11:30 Uhr
Ein 44-jähriger aus Ingolstadt befuhr die A9 mit seinem PKW in Fahrtrichtung Nürnberg. Auf Höhe der Anschlussstelle Ingolstadt-Süd wurde er einer verdachtsunabhängigen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurden durch die Streifenbesatzung Auffälligkeiten festgestellt, die auf den Konsum von Betäubungsmitteln schließen ließen. Der Fahrer gab schlussendlich zu, einige Zeit vor Fahrtantritt THC konsumiert zu haben. Er musste sich deshalb im Anschluss einer Blutentnahme unterziehen und seine Weiterfahrt wurde unterbunden. Ihn erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, sowie einen Monat Fahrverbot.

Kommentar verfassen