Di. Okt 4th, 2022

Titting – Auf der Staatsstraße zwischen Titting und Erkertshofen kam es am Freitagabend (19.08.2022, 19.05 Uhr) zu einem Verkehrsunfall, als eine Autofahrerin aus einem Feldweg in die Staatsstraße einfahren wollte.
Die aus dem Landkreis Eichstätt stammende 60-jährige Frau wollte nach links in die Staatsstraße einbiegen, sie hatte jedoch einen aus Titting kommenden Pkw übersehen, der von einer 26-jährigen Frau aus dem Landkreis Roth gefahren wurde. Durch den Zusammenstoß, bei dem die 26-jährige Frau in die Fahrerseite der Unfallverursacherin stieß, wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt und mussten nachfolgend abgeschleppt werden. An ihnen war ein Sachschaden von insgesamt etwa 22.500 EUR entstanden. Zur Absicherung der Unfallstelle und Verkehrslenkung war die FFW Titting im Einsatz.

Kommentar verfassen