Di. Aug 16th, 2022

Eichstätt – Am Freitag, den 01.07.2022 gegen 19:20 Uhr kam es auf der Seminarwiese in Eichstätt zu einer körperlichen Auseinandersetzung.
Ein 19-jähriger Heranwachsender aus Eichstätt kam mit einem 14-jährigen Eichstätter zunächst in eine verbale Meinungsverschiedenheit. Im Eifer des Gefechts wurden dem 19-jährigen mehrere Schläge mit der flachen Hand in Richtung Gesichtsbereich versetzt. Zudem wurde der Geschädigte mit mehreren Fußtritten in den Bauchbereich traktiert. Durch die Schläge in Richtung Gesichtsbereich ging zusätzlich das Brillengestell des Opfers zu Bruch. Der 19-jährige wurde durch den körperlichen Angriff leicht verletzt. Eine medizinische Behandlung war nicht von Nöten. Die Polizei ermittelt nun u.a. wegen Körperverletzung und sucht Zeugen des Vorfalls. Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08421/9770-0 mit der Polizeiinspektion Eichstätt in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen