So. Jul 21st, 2024
Ausenminister

Berlin: Das Auswärtige Amt hat eine Reisewarnung für das westafrikanische Land Niger herausgegeben.

Das Ministerium rät jetzt allen Deutschen dort, auszureisen. Frankreich wird voraussichtlich noch heute damit beginnen, seine Staatsbürger aus Niger auszufliegen. Die französische Regierung hat angeboten, im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten auch Deutsche mitzunehmen. Bundesaußenministerin Baerbock bedankte sich dafür und sprach von einem gelebten Beispiel der engen deutsch-französischen Freundschaft. Die Zahl der Deutschen in Niger wird auf weniger als 100 geschätzt. – BR

Kommentar verfassen