Mo. Mai 20th, 2024

Oberhausen/Neuburg – Ein 72-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen wurde Mittwochmittag (08.05.2024) bei einem Verkehrsunfall in Oberhausen leicht verletzt.

Gegen 11.19 Uhr war der 72-Jährige auf der Kreisstraße ND 26 von Sinning in Richtung Oberhausen unterwegs. Ein 52-jähriger Mann aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen befuhr mit seinem Kleintransporter die Industriestraße in Richtung Bundesstraße und wollte die Kreisstraße geradeaus überqueren. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigten 72-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß zog sich der 72-Jährige leichte Verletzungen zu. Er wurde vor Ort ambulant vom Rettungsdienst versorgt. Der 52-Jährige blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 10000 Euro. Die Unfallstelle wurde der Feuerwehr abgesichert.

Kommentar verfassen