Mo. Sep 27th, 2021

Buxheim – Unter Alkoholeinfluss wurde Freitagabend (08.05.2021) ein 45-jähriger Skodafahrer aus dem Landkreis Eichstätt am Sportplatz in Buxheim aus dem Verkehr gezogen.
Gegen 21.00 Uhr wurde der Mann von einer Polizeistreife einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde starker Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest ergab über 1,6 Promille. Daraufhin musste sich der 45-Jährige in der Klinik Eichstätt einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Kommentar verfassen