Fr. Jul 19th, 2024
Ausenminister

Berlin: Außenministerin Baerbock sieht auf absehbare Zeit keine Grundlage für Verhandlungen mit dem russischen Präsidenten Putin über die Ukraine.

Die Grünen-Politikerin sagte in einem gemeinsamen Interview mit Ex-Boxweltmeister Wladimir Klitschko für Bild, Welt und Politico, sie wünschte sich, dass man verhandeln könne. Aber derzeit gehe es darum, der Realität ins Auge zu blicken. Die Außenministerin verwies darauf, dass in der Zeit vor dem Angriffskrieg versucht worden sei, am Verhandlungstisch eine weitere Eskalation zu verhindern. Die Antwort darauf sei gewesen, dass 100.000 Soldaten einmarschiert seien. – BR

Kommentar verfassen