So. Feb 5th, 2023

Berlin: Die Deutsche Bahn sieht kaum Chancen, das Angebot im Regionalverkehr auszubauen.
Rund um die großen Knotenbahnhöfe gibt es nach den Worten von Bahn-Vorstand Huber keinen Platz für zusätzliche Züge. Die Infrastruktur sei dicht, sagte Huber der „Welt am Sonntag“ mit Blick auf das geplante 49 Euro-Ticket. Die Infrastruktur sei oft auch für die „inakzeptable“ Pünktlichkeit verantwortlich. Daher müsse die Sanierung des veralteten Netzes jetzt oberste Priorität haben. – BR

Kommentar verfassen