Do. Feb 29th, 2024

Schrobenhausen, Pöttmeser Straße, 15.11.2023, 09.30 Uhr – Ein 55-Jähriger aus Schrobenhausen bog mit seinem Transporter von der Bürgermeister-Götz-Straße nach links in die Pöttmeser Straße ein.
Hier übersah er dann offenbar das Blinklicht der Ampel am Bahnübergang und fuhr gegen die abgesenkte Schranke. Beim Öffnen brach dann ein knapp zwei Meter langes Stück des Schlagbaums ab. Bis zur Instandsetzung durch Techniker der DB mussten die Züge mit reduzierter Geschwindigkeit den Bahnübergang befahren. Am Transporter wurde bei dem Unfall die Motorhaube beschädigt, der Schaden dürfte bei rund 1000 Euro liegen. Wie teuer die Instandsetzung der Schrankenanlage wird, stand bei Unfallaufnahme noch nicht fest.

Kommentar verfassen