Sa. Jan 28th, 2023

Pietenfeld: Am Mittwoch, 07.12.2022, gegen 13:45 Uhr, befand sich ein 92-jähriger Pietenfelder, vor seinem Wohnanwesen. Bereits hier fielen ihm zwei verdächtige, ortsfremde Personen in der Hauptstraße in Pietenfeld auf.
Als sich der Rentner wieder in seiner Wohnung befand, standen ihm die beiden zuvor gesehenen Personen plötzlich gegenüber und verwickelten ihn in ein Gespräch. Eine der unbekannten Personen begann schließlich die Wohnung nach Wertgegenständen abzusuchen, hierbei wurde dem Geschädigten nachweislich Bargeld entwendet. Die beiden unbekannten Personen verließen im Anschluss wieder die Wohnung und flüchteten in unbekannte Richtung. Da auf dem Grundstück des Rentners eine Videoüberwachungsanlage installiert ist, konnten die beiden Personen gefilmt werden.
Die Unbekannten können wie folgt beschrieben werden:
Person 1: Männlich, ca. 25-35 Jahre alt, bekleidet mit einer schwarzen Jacke (vermutlich aus Leder), schwarze Hose und schwarzer Mütze, zur Tatzeit mit auffälligem Oberlippen-, Kinn- und Backenbart.
Person 2: Weiblich, ebenfalls ca. 25-35 Jahre alt, blonde Haare, Hochsteckfrisur, bekleidet mit schwarzer Winterjacke, blauer Jeanshose und auffällig roten Schuhen ähnlich Stifeletten. Des Weiteren trug die Frau großen, auffälligen Ohrschmuck, vermutlich silber- oder goldfarben, sowie eine Handtasche um die rechte Schulter.
Wer hat am Mittwoch, 07.12.2022 im Bereich Pietenfeld, speziell in der Hauptstraße oder der weiteren Umgebung, dieses unbekannte Paar gesehen und kann Angaben zu den Personen, bzw. von ihnen benutzte Fahrzeuge geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter Tel.-Nr. 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen