So. Jul 21st, 2024

Faustschlag gegen FußgängerEichstätt -. Zu einer Körperverletzung kam es Montagnachmittag (17.06.2024) in der Webergasse in Eichstätt. Gegen 15.30 Uhr fuhr ein 45-jähriger Eichstätter mit seinem Fahrrad die Luitpoldstraße stadtauswärts

.
An der Einmündung zur Webergasse stieg er von seinem Fahrrad ab und schob es auf den Gehweg. Hierbei fuhr er über den Fuß eines 18-jährigen Eichstätters. Als dieser den Radfahrer zur Rede stellte, verpasste ihm dieser einen Faustschlag gegen den Oberkörper und beleidigte den Fußgänger. Eine ärztliche Behandlung des 18-jährigen war nicht erforderlich. Den Radfahrer erwartet eine Strafanzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung

Platzverweis der Polizei nicht befolgt – Sicherheitsgewahrsam
Eichstätt -. Trotz Hausverbot betrat Montagnachmittag (17.06.2024) ein 56-jähriger Eichstätter einen Friseursalon in der Westenstraße. Nach mehrmaliger Ansprache des Ladenbesitzers, das Geschäft zu verlassen,
kam der 56-jährige dieser Aufforderung nicht nach. Um sein Hausrecht durchzusetzen verständigte der Ladeninhaber die Polizei. Da der alkoholisierte Beschuldigte einem ausgesprochenen Platzverweis der Beamten nicht nachkam, wurde er in Gewahrsam genommen. Die Zelle durfte erst wieder verlassen, nachdem das Friseurgeschäft geschlossen hatte. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Hausfriedensbruch eingeleitet.

Fichte gefällt und gestohlen
Breitenfurt -. Ein bislang unbekannter Täter fällte im Zeitraum vom 01.06.2024 bis 15.06.2024 eine Fichte in einem fremden Waldstück und transportierte sie danach ab.
Der Diebstahl ereignete sich im Wald, ca. 400 Meter östlich von Breitenfurt, zwischen dem Finstereckfelsen und dem Gampelberg. Der Baum hatte einen Wert von ca. 300 Euro. Hinweise zum Diebstahl nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Fensterscheibe beschädigt
Eichstätt – Eine Fensterscheibe wurde im Zeitraum vom 14.06.2024 bis 16.06.2024 in der Fußgängerzone in Eichstätt beschädigt.
Ein bislang unbekannter Täter schlug, vermutlich während der Nachtzeit, eine Fensterscheibe in der Marktgasse ein. Durch den Schlag ging die äußere Scheibe des doppelt verglasten Fensters zu Bruch. Der Sachschaden wird auf 480 Euro beziffert. Hinweise zur Sachbeschädigung nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Baucontainer in Vollbrand
Eicstätt – Zu einem Brandfall ohne Verletzte kam es am Mittwochmorgen (19.06.2024) am Baustellengelände der Katholischen Universität Eichstätt.

Gegen 07:20 Uhr beobachteten ein Passant sowie ein Baustellenmitarbeiter, wie aus dem gekippten Fenster eines Baustellencontainers starker Rauch entwich. Der Container diente zur Lagerung und als Aufenthaltsraum. Innerhalb weniger Minuten geriet der Container dann in Vollbrand. Zuvor konnte teils noch wertvolles Werkzeug durch Arbeiter in Sicherheit gebracht werden. Durch die herbeigerufene Feuerwehr Eichstätt wurde der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und vollständig gelöscht. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Nach ersten Ermittlungen verursachte ein technischer Defekt an einem Gerät den Brand.

Kommentar verfassen