Mo. Apr 15th, 2024

Magdeburg: Erneut haben Bauern am Rande einer Veranstaltung der Grünen protestiert.
Die rund 200 Teilnehmer versammelten sich in Magdeburg mit etwa 90 Traktoren und anderen Fahrzeugen, blockierten eine Hauptverkehrsstraße und zündeten Feuer an. Bei der Ankunft der Grünen-Bundesvorsitzenden Lang gab es Buh-Rufe und ein Hupkonzert. Als Lang den Ort verlassen wollte, blockierten einige Bauern den Weg. Die Polizei musste nach eigenen Angaben einschreiten. Lang sei nicht gefährdet gewesen. – BR

Kommentar verfassen