Fr. Apr 19th, 2024

München: Der bayerische Landesbischof Kopp ruft die Menschen zum Einsatz für Frieden auf.
Beim Weihnachtsgottesdienst in der Münchner Sankt Matthäuskirche sagt Kopp laut Vorab-Manuskript, er wolle sich für den Frieden einsetzen und bitte die Gläubigen: Tut das auch. Mit Bezug auf den Krieg zwischen Israel und der Terrororganisation Hamas sagt Kopp, das Leid beider Seiten schreie zum Himmel – und beide Seiten müssten trotzdem lernen, in zwei Staaten miteinander zu leben. Am Abend hatte der Kardinal und Erzbischof von München und Freising, Marx, im Liebfrauendom das christliche Ideal der Gewaltlosigkeit betont. Bei allem notwendigen Recht auf Selbstverteidigung könne nur die Überwindung der Gewalt zum Frieden führen, sagte Marx. – BR

Kommentar verfassen