So. Mrz 3rd, 2024

München – Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann zum Tod von Franz Beckenbauer: Eine Legende ist von uns gegangen -International Maßstäbe im Fußball gesetzt – Den Lieblingssport der Deutschen bekannt und berühmt gemacht

„Eine Fußball-Legende ist von uns gegangen. Franz Beckenbauer hat international sportliche Maßstäbe gesetzt, die bis heute unerreicht sind. Er hat den Deutschen Fußball über die Grenzen Bayerns und Deutschlands hinaus bekannt und berühmt gemacht.“ Mit diesen Worten würdigte Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann Franz Beckenbauer, der am Sonntag im Alter von 78 Jahren gestorben ist. Herrmann sprach der Familie seine Anteilnahme und sein Beileid aus. +++

Der bayerische Sportminister erinnerte auch an die Leistungen Beckenbauers als Trainer des Weltmeister-Teams 1990: „Franz Beckenbauer hat dem Lieblingssport der Deutschen nicht nur mit seiner Eleganz und seinem Spielwitz einen Glanz verliehen, der unvergesslich ist. Später hat er sich dann auch noch als Trainer selbst ein Denkmal gesetzt, indem er diesen Esprit den Spielern seine Weltmeistermannschaft vermittelt konnte.“ – Oliver Platzer, Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

Kommentar verfassen