Do. Mai 19th, 2022

München: In der bayerischen Landeshauptstadt ist am Mittag das deutschlandweit erste Heimatschutz-Regiment der Bundeswehr aufgestellt worden.
Zu dem Appell in der Fürst-Wrede-Kaserne war auch Verteidigungsministerin Lambrecht gekommen. Die Heimatschutz-Verbände bestehen aus Reservisten. Sie können zum Beispiel im Katastrophenfall einberufen werden oder zum Schutz von kritischer Infrastruktur. Das Regiment in Bayern besteht zunächst aus 350 Kräften. Geplant sind weitere Einheiten, zum Beispiel in Nordrhein-Westfalen. – BR

Kommentar verfassen