So. Feb 5th, 2023

Perl: Bayern will sich für flexiblere Arbeitszeiten einsetzen.
Arbeits- und Sozialministerin Scharf sagte der Rheinischen Post, für einzelne Arbeitstage in der Woche sollen auf freiwilliger Basis Arbeitszeiten von mehr als zehn Stunden ermöglicht werden. Eine solche Flexibilität könne dabei helfen, Familie mit Beruf vereinbaren zu können. Außerdem könne man so dem Fachkräftemangel begegnen. Die Arbeits- und Sozialminister der Länder treffen sich heute in Perl im Saarland zu Beratungen. – BR

Kommentar verfassen