Do. Sep 29th, 2022

Istanbul: Der FC Bayern München spielt in der Gruppenphase der Fußball-Champions League gegen den FC Barcelona, Inter Mailand und Viktoria Pilsen.
Das hat die Auslosung der Europäischen Fußball-Union in der Türkei ergeben. Borussia Dortmund muss gegen Manchester City, den FC Sevilla und den FC Kopenhagen ran. Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt bekommt es mit Tottenham Hotspur, Sporting Lissabon und Olympique Marseille zu tun. Pokalsieger RB Leipzig trifft auf Titelverteidiger Real Madrid, Schachtar Donezk und Celtic Glasgow. Bayer Leverkusen kämpft gegen Atletico Madrid, den FC Porto und den FC Brügge um den Einzug ins Achtelfinale. Der erste Spieltag findet am 6. und 7. September statt. Die Gruppenphase ist schon vor der Weltmeisterschaft in Katar (20. November bis 18. Dezember) abgeschlossen. – BR

Kommentar verfassen