Do. Dez 1st, 2022

München: In der Wählergunst im Freistaat liegt die CSU dem neuen „Bayern Trend“ zufolge bei 37 Prozent.
Das ist eine Steigerung um einen Prozentpunkt im Vergleich zur BR-Umfrage zu Jahresbeginn. An zweiter Stelle folgen die Grünen, die sich um zwei Punkte auf 18 Prozent verbessern. Dritte Kraft wäre demnach die AfD mit zwölf, knapp vor den Freien Wählern mit elf Prozent. Die SPD käme auf nur noch zehn Prozent, die FDP wäre mit drei Prozent nicht mehr im Landtag vertreten. Nur 28 Prozent der Wahlberechtigten blicken dem „Bayern Trend“ zufolge zuversichtlich in die Zukunft. Der Ukraine-Krieg und die damit verbundene Energie- und Wirtschaftskrise sorgen für Verunsicherung. – BR

Kommentar verfassen