Mo. Sep 20th, 2021

Rom: Italien kämpft weiter gegen die anhaltende Hitze: Auch heute werden in vielen Teilen des Landes wieder Temperaturen um die 40 Grad erwartet, etwa in der Toskana oder rund um den Gardasee.
In insgesamt 15 Städten gilt eine Hitzwarnung. Im Süden kämpft die Feuerwehr außerdem immer noch gegen einige Waldbrände. In Kalabrien etwa loderten rund ein Dutzend neue Brände, auch auf der Insel Sizilien ist die Lage noch kritisch. Dort geraten immer wieder Feuer außer Kontrolle. – BR

Kommentar verfassen