Fr. Aug 12th, 2022

Burghausen: Nach der Auseinandersetzung vor einer Spielhalle im oberbayerischen Burghausen hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen.
Zuvor war ein 32jähriger Mann in einem Gewerbegebiet der Stadt an der österreichischen Grenze getötet worden. Der bewaffnete Täter sei anschließend mit einem Auto geflohen, hieß es. Die Polizei suchte einige Stunden lang mit einem Großaufgebot nach dem Schützen, mehrere Kontrollstellen und Straßensperren wurden errichtet. Einzelheiten zur Identität des Opfers und des Täters sowie zum Hintergrund der Auseinandersetzung sind noch nicht bekannt. – BR

Kommentar verfassen