Di. Mai 28th, 2024

Frankfurt am Main: Auf Verspätungen und Ausfälle müssen sich ab heute auch Passagiere der Lufthansa einstellen. Die Gewerkschaft Verdi hat das Bodenpersonal der Lufthansa zu einem Warnstreik bis Samstagfrüh aufgerufen.
Nach Angaben der Airline können in diesem Zeitraum nur etwa zehn bis 20 Prozent der geplanten Flüge stattfinden. An mehreren Flughäfen gibt es zudem einen Warnstreik der Luftsicherheitskräfte, unter anderem in Frankfurt am Main, Hamburg und am Flughafen Köln/Bonn. Laut Flughafenverband ADV werden über 250.000 Reisende von den Flugausfällen betroffen sein. Hintergrund des Verdi-Streiks ist der Tarifkonflikt mit der Lufthansa um höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen. – BR

Kommentar verfassen