Mi. Dez 1st, 2021

Schrobenhausen, Pöttmeser Straße, 20.11.2021, 13.00 Uhr
Eine aufmerksame Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes beobachtete eine 30-jährige Rumänin dabei, wie diese Kosmetikartikel in ihre Jackentaschen steckte. Die junge Frau wurde aufgefordert, mit in das Büro zu kommen und dort auf die Polizei zu warten. Insgesamt hatte die Rumänin Kosmetika im Wert von 183 Euro entwendet. Da die Diebin keinen Wohnsitz in Deutschland hat, ordnete die Staatsanwaltschaft eine Sicherheitsleistung in Höhe des Wertes des entwendeten Diebesgutes an.

Kommentar verfassen