Di. Dez 6th, 2022

Ankara: Bei einer Explosion in einem türkischen Kohlebergwerk sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen.
Wie die Behörden mitteilten, wurden zahlreiche weitere Arbeiter verletzt. Außerdem gehe man davon aus, dass noch Dutzende Menschen in der Tiefe eingeschlossen sind. Präsident Erdogan kündigte auf Twitter an, er werde den Unglücksort noch heute besuchen. Das Bergwerk liegt rund 300 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt Ankara. – BR

Kommentar verfassen