Di. Jul 23rd, 2024

Gaza-Stadt: Bei einem israelischen Angriff im Süden des Gazastreifens hat es offenbar viele Tote gegeben. Nach Angaben der von der Terrororganisation Hamas kontrollierten Gesundheitsbehörde ist ein Geschoss in ein Gebäude eingeschlagen, das derzeit als Lazarett dient.

Dabei seien mindestens 29 Menschen ums Leben gekommen. Die israelische Armee bestätigte eine militärische Aktion in der Region. Ziel sei es gewesen, einen Beteiligten des Großangriffs auf Israel vom 7. Oktober mit Präzisionsmunition zu treffen. Derweil setzt die libanesische Hisbollah-Miliz ihre Angriffe auf Israel fort. Heute Nacht traf eine Rakete ein Auto in den besetzten Golan-Höhen. Dabei sind nach israelischen Angaben zwei Menschen getötet worden. Das israelische Militär reagierte mit Luftangriffen auf Stellungen der Hisbollah. – BR

Kommentar verfassen