So. Mrz 3rd, 2024

Koblenz: Bei zwei Karnevalsumzügen ist es gestern zu schweren Unfällen gekommen. In der Stadt St. Goarshausen in Rheinland-Pfalz kam ein 20-Jähriger ums Leben.
Der Mann war unter einen Karnevalswagen geraten und erlag später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Zahlreiche Zeugen des Vorfalls wurden von Seelsorgern betreut. Auch in Hessen kam es zu einem Unfall: Auf dem Weg zu einem Umzug stürzten zwei Männer in Hünfelden im Landkreis Limburg-Weilburg von einem Fastnachtswagen und verletzten sich schwer. – BR

Kommentar verfassen