Do. Apr 18th, 2024

Oberstdorf: Bei einem Lawinenabgang in den Allgäuer Alpen ist heute Mittag ein Mensch ums Leben gekommen.
Wie die Bergwacht mitteilte, war im Rappenalptal unterhalb der Enzianhütte eine Gruppe von vier Tourengehern unterwegs, als sich die Lawine löste. Einer von ihnen wurde etwa 600 Meter weit mitgerissen. Obwohl die Rettungskräfte schon zehn Minuten später per Rettungshubschrauber eintrafen und der Verunglückte schnell gefunden war, konnte nur noch sein Tod festgestellt werden. – BR

Kommentar verfassen