Mo. Apr 15th, 2024

Neuburg – Eine 32-jährige Fraus aus Neuburg wurde Dienstagnachmittag (02.04.2024) bei einem Ladendiebstahl in einem Drogeriemarkt am Schrannenplatz auf frischer Tat ertappt.
Gegen 16.30 Uhr wurde die Frau von einer Angestellten beobachtet, als sie die Diebstahlssicherung von einem Sexspielzeug entfernt und dieses in ihrem Kinderwagen verstaut hat. Die 32-Jährige wurde daraufhin bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Im Kinderwagen der 32-Jährigen fanden die Beamten noch weiteres Diebesgut im Gesamtwert von rund 46 Euro. Nach Feststellung ihrer Personalien wurde die Frau wieder entlassen. Sie muss nun mit einem Strafverfahren rechnen.

Kommentar verfassen