Di. Okt 4th, 2022

Berlin: Die Berliner Polizei ermittelt offenbar gegen Palästinenserpräsident Abbas wegen dessen Holocaust-Vorwurf gegen Israel.
Laut „Bild“-Zeitung geht es um den Anfangsverdacht der Volksverhetzung. Abbas hatte nach einem Treffen mit Bundeskanzler Scholz im Kanzleramt gesagt, Israel habe seit 1947 „50 Holocausts“ an Palästinensern begangen. – BR

Kommentar verfassen