So. Jul 21st, 2024

Kempten: Vor der Filiale von Galeria Karstadt Kaufhof haben Mitarbeiter und Angehörige gegen die geplante Schließung des Warenhauses protestiert.

Unter den Teilnehmern waren auch der Kemptener Oberbürgermeister Kiechle und einige Stadträte. Kiechle sagte, ein Erhalt der Filiale habe „erste Priorität“ für die Stadt. Gleichzeitig liefen aber Gespräche über die weitere Nutzung des Gebäudes auf Hochtouren. Es gebe Interessenten, die größte Hürde sei aber die Mietpreisforderung der Eigentümer. Die Verdi-Beauftragte für das Allgäu, Karn, sagte dem BR, man werde nichts unversucht lassen, den Galeria-Standort doch noch zu retten. – BR

Kommentar verfassen