Fr. Feb 23rd, 2024

Eichstätt – Am Montag den 06.02.2023 führte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Eichstätt gegen 21:00 Uhr eine Verkehrskontrolle bei einem 45-jährigen Pkw-Fahrer durch.
Hierbei konnten die Beamten bei dem aus dem Landkreis Eichstätt stammenden Fahrer deutlich Alkoholgeruch feststellen. Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Der 45-Jährige wurde im Anschluss zur Blutentnahme in die Klinik Eichstätt verbracht. Der Fahrer wurde angezeigt.

Kommentar verfassen