Di. Sep 28th, 2021

Washington: US-Präsident Biden hat die nationale Einheit als größte Stärke der Vereinigten Staaten bezeichnet.
Biden sagte zum 20. Jahrestag der Terroranschläge vom 11. September, Einheit bedeute nicht, dass alle an das Gleiche glauben müssten. Man müsse sich aber gegenseitig respektieren und aneinander glauben. In den Tagen nach den Anschlägen sei heldenhaftes Handeln und Widerstandskraft demonstriert worden. Der US-Präsident will heute die drei damaligen Tatorte besuchen: Ground Zero in New York, dann die Absturzstelle des vierten entführten Flugzeugs und schließlich das Pentagon in Washington. Zum Jahrestag der Anschläge ist in den USA eine Reihe von Gedenkveranstaltungen geplant. Bei den Terrorattacken kamen fast 3.000 Menschen ums Leben. – BR

Kommentar verfassen