So. Okt 24th, 2021

Washington: Der neue US-Präsident Biden hat unmittelbar nach seiner Vereidigung zahlreiche Entscheidungen seines Vorgängers Trump rückgängig gemacht. Unter anderem verfügte Biden per Dekret den Wiedereintritt der USA in die Weltgesundheitsorganisation, und er verpflichtete das Land auf die Beschlüsse des Pariser Klimaabkommens.
Zudem stoppte er den Bau der Grenzmauer zu Mexiko. Im Kampf gegen das Coronavirus verfügte der neue US-Präsident eine Maskenpflicht für alle Einrichtungen des Bundes. – Bidens Amtsübernahme wurde international begrüßt. Bundeskanzlerin Merkel ließ erklären, sie freue sich auf ein neues Kapitel deutsch-amerikanischer Freundschaft und Zusammenarbeit. Nato-Generalsekretär Stoltenberg bezeichnete die Verbindung zwischen Nordamerika und Europa als, wörtlich, „Grundstein für unsere Sicherheit“. Man stehe vor globalen Herausforderungen, die niemand alleine bewältigen könne. – BR

Kommentar verfassen