Mo. Jul 4th, 2022

Washington: Wegen dramatischer Engpässe bei Babymilchpulver in den USA hat Präsident Biden Sofortmaßnahmen getroffen.
Er verpflichtete die jeweiligen Zulieferer, Aufträge für Säuglingsmilch bevorzugt zu erfüllen. Das Pentagon wies er an, über Linienflüge Babynahrung aus dem Ausland zu importieren. Säuglingsmilch ist in den USA seit Wochen Mangelware, nachdem der größte US-Hersteller Abbott Nutrition mehrere Produkte zurückrufen musste. Wegen bakterieller Verunreinigungen waren womöglich vier Säuglinge erkrankt und zwei gestorben. Die Produktion in einem Werk der Firma im Bundesstaat Michigan wurde vorerst komplett gestoppt. – BR

Kommentar verfassen