Di. Aug 3rd, 2021

Genf: US-Präsident Biden trifft sich heute in der Schweiz mit dem russischen Staatschef Putin. In einer Villa am Genfer See wollen sie darüber sprechen, wie sich das Verhältnis zwischen Russland und den USA verbessern lässt. Sowohl Biden als auch Putin sehen es auf einem Tiefpunkt. Die Liste der Themen ist lang: Es soll um Cyberattacken gehen, um Wahleinmischungsversuche und Menschenrechte. Bundestagspräsident Schäuble wertet das Treffen in Genf als Zeichen der Hoffnung. Schäuble sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe, die Bundesregierung sei froh, mit Joe Biden wieder einen Partner zu haben, der sich zur Verantwortung der Vereinigten Staaten bekenne, dafür zu sorgen, dass die Welt nicht aus den Fugen gerät. – BR

Kommentar verfassen