Sa. Aug 13th, 2022

Washington: US-Präsident Biden und Russlands Staatschef Putin haben am Abend etwa 50 Minuten miteinander telefoniert.
Aus dem Weißen Haus hieß es anschließend, Biden habe deutlich gemacht, dass die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten entschlossen reagieren würden, wenn Russland weiter in die Ukraine eindringe. Der Kreml ließ wissen, Putin habe vor Sanktionen gewarnt; im Mittelpunkt hätten aber Sicherheitsgarantien gestanden, die Moskau vom Westen fordere. Es war das zweite Telefonat der beiden Präsidenten innerhalb weniger Wochen; ein Treffen von Vertretern der beiden Seiten ist für den 10. Januar geplant. Hintergrund sind russische Truppenaufmärsche an der Grenze zur Ukraine. Diese nähren Befürchtungen, dass Moskau eine Invasion plant, was der Kreml jedoch zurückweist. Stattdessen wirft Putin der NATO und der Ukraine Provokationen vor und fordert unter anderem, dass die Ukraine nicht in die NATO aufgenommen wird. – BR

Kommentar verfassen