So. Dez 5th, 2021

Washington: US-Präsident Biden hat sich mit den Demokraten im Kongress auf Eckpunkte für ein Sozial- und Klimaschutzprogramm geeinigt.
Allerdings wurde das Vorhaben von ursprünglich 3,5 auf 1,75 Billionen Dollar zusammengestrichen. Angesichts knapper Mehrheiten im Kongress musste Biden wichtige Ziele seiner Demokraten aus dem Paket herausnehmen. So wurden etwa die Pläne für eine bezahlte Elternzeit aufgegeben. Dagegen ist eine kostenlose Vorschule für 3- und 4Jährige vorgesehen. Und für den Klimaschutz sollen 555 Milliarden Dollar für bereitgestellt werden. Unklar ist allerdings weiterhin, wann über die Vorlage abgestimmt werden soll und ob sie die nötige Mehrheit bekommt. – BR

Kommentar verfassen