Fr. Sep 30th, 2022

Washington: US-Präsident Biden hat Russland vor dem Einsatz nuklearer Waffen in der Ukraine gewarnt.
In einem Fernsehinterview sagte Biden, Putin würde damit in der Welt noch mehr zum Ausgestoßenen werden als er es ohnehin schon sei. Wie die USA auf einen solchen Angriff reagieren würden, wollte Biden nicht sagen. Die Kämpfe im Osten und im Süden des Landes gehen unterdessen weiter. In Charkiw wurde nach Angaben des dortigen Gouverneurs ein Industriegebiet mit Raketen getroffen, dabei entstand ein Brand. Über Verletzte ist nichts bekannt. In der Region Saporischschja im Süden griffen russische Truppen zwei Dörfer an, ein Mensch wurde verletzt. Mehrere zivile Einrichtungen wurden laut ukrainischen Meldungen zerstört. – BR

Kommentar verfassen