Do. Mai 19th, 2022

München: BMW hat im vergangenen Jahr einen Rekord-Gewinn eingefahren.
Wie der Konzern mitteilte, lag der Gewinn unter dem Strich bei 12,5 Milliarden Euro – das ist dreimal so viel wie im Vorjahr und die höchste Marke der Unternehmensgeschichte. Auch beim Umsatz erzielte der Autobauer mit gut 111 Milliarden Euro einen neuen Rekord. BMW verkaufte im vergangenen Jahr 2,5 Millionen Autos und erreichte damit wieder das Niveau vor der Corona-Pandemie. Gebremst wurden die Münchner von hohen Rohstoff-Preisen und dem Mangel an Halbleitern. – BR

Kommentar verfassen