Do. Sep 23rd, 2021

Wiesbaden: Im DFB-Pokal ist Titelverteidiger Borussia Dortmund souverän eine Runde weiter.
Zum Auftakt gewannen die Dortmunder 3 zu 0 beim Drittligisten Wehen Wiesbaden. Aufsteiger Greuther Fürth ist dagegen gleich ausgeschieden: Gegen den Regionalligisten Babelsberg mussten die Fürther ins Elfmeterschießen und verloren am Ende mit 4 zu 5. Raus ist auch Bayreuth, die Oberfranken verloren gegen Bielefeld mit 3 zu 6. Der Club aus Nürnberg ist dagegen nach einem 1 zu 0-Sieg gegen Ulm eine Runde weiter, ebenso wie Augsburg nach einem 4 zu 2-Erfolg gegen Greifswald. – BR

Kommentar verfassen