Fr. Dez 9th, 2022

Berlin: Eine Co-Produktion von BR-Klassik erhält den Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik – und zwar in der Kategorie „Solistische Einspielung Gesang“.
Ausgezeichnet werden Bariton Christian Gerhaher und sein Klavierpartner Gerold Huber für ihre Gesamteinspielung aller Lieder von Robert Schumann. Diese wurde zwischen 2017 und 2020 im Studio 2 des Münchner BR-Funkhauses aufgenommen – von BR-Klassik in Koproduktion mit Sony Classical. – BR

Kommentar verfassen