Do. Dez 2nd, 2021

Los Angeles: Die BR-Koproduktion „Adisa“ ist bei der Verleihung der „Student Academy Awards“ mit einem Studenten-Oscar in Silber ausgezeichnet worden.
Der 30-minütige Kurzspielfilm entstand als Abschlussarbeit an der Hochschule für Fernsehen und Film München unter der Regie von Simon Denda nach einem Drehbuch von Laura Anweiler. Die „Student Academy Awards“ wurden in diesem Jahr zum 48. Mal vergeben. Sie zählen zu den renommiertesten Auszeichnungen für den internationalen Filmnachwuchs. – BR

Kommentar verfassen