Mi. Mai 25th, 2022

München: Wegen des rasant zunehmenden Omikron-Infektionsgeschehens sagt der BR bis zum 16. Februar alle Konzerte ab.
Das betrifft Veranstaltungen von Symphonieorchester, Chor und Münchner Rundfunkorchester. Für die ausgefallenen Programme werden nach Möglichkeit Ersatztermine gesucht. Bereits gekaufte Tickets werden rückerstattet und die Käufer kontaktiert. Die Entscheidung sei nicht leichtgefallen, heißt es im BR, im Vordergrund stehe aber die Gesundheit der Mitarbeitenden. Dabei geht es einerseits um Ensemblemitglieder, andererseits auch um das technische Personal: Dieses ist nicht nur an Konzertproduktionen und Übertragungen beteiligt, sondern auch an der aktuellen Berichterstattung des BR insgesamt. Ausschlaggebend für die Absage der Konzerte sei damit, die Sendefähigkeit des BR zu gewährleisten. – BR

Kommentar verfassen