So. Jun 16th, 2024

Nürnberg: Im Stadtteil Gaismannshof hat ein Feuer einen hohen Sachschaden angerichtet.
Er beträgt laut Polizei mehrere hunderttausend Euro. Der Brand war am Abend in einem Wohn- und Geschäftshaus im Dachstuhl ausgebrochen und breitete sich großflächig aus. Nach etwa einer Stunde konnte die Feuerwehr die Flammen löschen. Von den fünf Bewohnern wurde niemand verletzt. Die beiden Wohnungen in den oberen Stockwerken sind nicht mehr bewohnbar. Die Brandursache ist noch unklar. – BR

Kommentar verfassen