So. Mrz 3rd, 2024

Eging am See: Nach dem Brand im Western-Freizeitpark Pullman City im Landkreis Passau geht der Sachschaden nach ersten Schätzungen in die Millionen.
Wie das Polizeipräsidium Niederbayern mitteilte, brach das Feuer gegen 6 Uhr am Morgen im Gastronomiebereich des Parks aus. Rund 180 Hotelgäste und 20 Mitarbeiter waren zu diesem Zeitpunkt auf dem Gelände. Ein Gast habe noch vergeblich versucht, das Feuer zu löschen. Die Hotels wurden evakuiert, sie blieben von den Flammen weitgehend verschont. Insgesamt hat das Feuer rund ein Drittel der sogenannten Main Street zerstört – darunter die Music Hall, das Hauptgebäude, in dem gestern noch ein Konzert mit einer Rockband stattgefunden hatte. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. – BR

Kommentar verfassen