brennessel Magazin Online - seit 1995
Neuburg, 02.12.2020 - 12:54 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Tarifverhandlungen im Oeffentlichen Dienst dauern bis in die Nacht


23. Oct. 2020 - 06:02

Potsdam: Arbeitgeber und Gewerkschaften haben bis tief in die Nacht um einen Kompromiss im Tarifstreit im Oeffentlichen Dienst gerungen. Eine Annaeherung zeichnete sich nicht ab, wie es aus Verhandlungskreisen hiess.

Die Arbeitgeber bieten 3,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt fuer drei Jahre, die Gewerkschaften fordern 4,8 Prozent fuer ein Jahr und zusaetzliche Einmalzahlungen. Als besonders schwierig erwies sich etwa eine Forderung der kommunalen Arbeitgeber zur Eingruppierung. Die Kommunen wollen Beschaeftigte geringer entlohnen, wenn sie Taetigkeiten verrichten, die unterhalb ihrer eigentlich hoeher bezahlten Aufgabe liegen. Als Beispiel wurden Aerzte genannt, die Organisationsaufgaben erledigen. - BR

Rundschau-Newsletter

« Voriger Artikel | Nächster Artikel »


zurück zur Hauptauswahl

 

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung