brennessel Magazin Online - seit 1995
Die ANTENNE BAYERN partypiste feiert ihr Finale in Neuburg an der Donau
Neuburg, 01.12.2020 - 12:02 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Die ANTENNE BAYERN partypiste feiert ihr Finale in Neuburg an der Donau

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr ist ANTENNE BAYERN auch in diesem Winter mit der Veranstaltungsreihe partypiste in Bayern unterwegs. In vier Städten werden abfallende Straßen und Hügel mit bergeweise frischem Schnee zu einer gigantischen partypiste umfunktioniert. Mit dabei sind die Moderatoren Kathie Kleff, Florian Weiß und Mike Hager sowie Studiotechniker Josef Nullinger. Das Finale der Tour findet am Samstag, 5. Februar 2005, an der Stadtberg-Auffahrt in Neuburg an der Donau statt.

Mehr als 16.000 begeisterte Zuschauer auf drei Stationen brachten im vergangenen Jahr den Schnee zum Schmelzen und machten die Eventreihe zu einem einmaligen Winter-Open-Air-Ereignis. Vom 15. Januar bis 5. Februar 2005 heißt es auch in diesem Winter immer samstags ab 16 Uhr „Party on“, wenn die bekannten ANTENNE BAYERN-Moderatoren und DJs Kathie Kleff, Florian Weiß und Mike Hager die Bühne an der Stadtberg-Auffahrt betreten. Beim Crazy Snow Contest beweisen die Wagemutigsten ab 18 Uhr auf selbstgebauten Schlitten ihr Können auf der Rodelpiste. Das schnellste Gefährt siegt, außerdem gibt es für das originellstes Gefährt Marke „Eigenbau“ eine Sonderwertung. Bei der großen Open-Air-Party im Anschluss sorgen die Moderatoren und ein Special Guest auch bei den Frostbeulen unter den Besuchern für heiße Stimmung. Ende der Veranstaltung ist um 24 Uhr.

Eventleiter Gerhard Reuter von der brandarena, einer 100%-Tochter von ANTENNE BAYERN, freut sich auf Neuburg an der Donau: „Die Stadtberg-Auffahrt in Neuburg an der Donau ist die ideale Location für die partypiste. Besonders schön ist die Lage direkt am Fuße des Schlosses." Auch Dr. Bernhard Gmehling, Oberbürgermeister der Stadt Neuburg an der Donau, ist begeistert: „Dass man mit dem landesweiten privaten Radiosender ANTENNE BAYERN tolle Feste feiern kann, durften wir in den letzten Jahren schon mehrfach erfahren. Die ANTENNE BAYERN Band, das „Bayerische Weltgedächtnis“ oder das „Cheffe versenken“ brachten viele Besucher und gute Laune nach Neuburg an der Donau.

Die partypiste wird sicherlich ein echt „cooles“ Winter-Event, auf das ich mich als begeisterer Reifenrutscher schon riesig freue. Der Faschingssamstag wird dank ANTENNE BAYERN diesmal besonders närrisch in unserer Stadt!“

Ermöglicht wird die Veranstaltung auch maßgeblich durch das Engagement der Kulmbacher Brauerei , die als Tourpartner mit im Boot ist und den Durst der Besucher löschen wird. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Catering-Stände. Der Schnee kommt von Ski amadé , Österreichs größter Skiregion mit 860 Pistenkilometern und 270 Liften.

Karten für Neuburg an der Donau gibt es für 5 Euro zzgl. VVK-Gebühr ab Montag, 27. Dezember 2004, bei der Tourist-Information Neuburg an der Donau, beim Bücherturm am Sèterplatz, bei der „Neuburger Rundschau“ sowie der Stadtsparkasse Neuburg an der Donau. An der Abendkasse sind Karten für 7 Euro erhältlich. Für Kinder unter zwölf Jahren ist der Eintritt frei!

Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren ist der Zutritt zur Veranstaltung nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gestattet. Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist untersagt. Gefährliche Gegenstände, wie spitze Regenschirme, müssen aus Sicherheitsgründen bei den Security-Mitarbeitern abgegeben werden.

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Die ANTENNE BAYERN partypiste feiert ihr Finale in Neuburg an der Donau.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung